Bereich: Pflegedienst

Wohnbereichsleitung für den Bereich der Kurzzeitpflege (m/w/d)

Wir suchen für unsere Pflegeeinrichtung Kronenhaus am Südring eine

Wohnbereichsleitung für den Bereich der Kurzzeitpflege (m/w/d)

Pflegefachkraft mit abgeschlossener Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung
Vollzeit mit 39,0 Stunden wöchentlich in 5,5 - Tage-Woche ab 01.05.2021

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente und engagierte Leitung unseres Wohnbereiches der Kurzzeitpflege, der maximal 27 Gäste betreut
  • Gewährleistung der Umsetzung unseres Qualitätsmanagements
  • Mitwirkung in einem professionellen Führungsteam mit großem Gestaltungsspielraum
  • Angehörigenarbeit
  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Flexibilität gepaart mit einer ausgeprägten Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit sowie die Befähigung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter professionell und empathisch zu führen
  • Interesse an konzeptioneller Weiterentwicklung unserer Einrichtung

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit zehn Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns. Zu der Stiftung zählen auch zwei Pflegeheime und ein Hospiz.

Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungs­möglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungs­möglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr. Ihre Vergütung erfolgt nach BAT-KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Für telefonische Vorabanfragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleiterin, Frau Claudia Abramowski, Tel.: 0211/919-3000.

Genau das, was Sie suchen?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem möglichen Eintrittstermin über unser Online-Portal.

Bitte laden Sie auch Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch.

Jetzt online bewerben