Bereich: Funktionsdienst

Studienassistentin (m/w/d) für Allergologie und Kinderpneumologie

 

Für unsere Klinik für Kinder- und Jugendliche im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf suchen wir eine

Studienassistentin (m/w/d)
für Allergologie und Kinderpneumologie

in Voll- oder Teilzeit (ca. 10-20 Std./Woche) – ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

Ihr Profil:

  1. Sie sind Medizinische Fachangestellte, möglichst mit Studienerfahrung (möglichst GCP-Zertifikat)
  2. Sie haben Interesse an Allergologie und Kinderpneumologie
  3. Sie überzeugen durch Leistungsbereitschaft und Engagement sowie durch Flexibilität und Organisationsfähigkeit
  4. Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  5. Kenntnisse in der englischen Sprache (Wort und Schrift)

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung in klinischen Studien
  • Registerarbeit

Wir bieten:

  1. Ein freundliches, aufgeschlossenes Team
  2. Mitwirkung in nationalen und internationalen Studien

Das Zentrum für Kinder und Jugendliche am EVK umfasst die Klinik für Kinder und Jugendliche mit Perinatalzentrum Level 1 (2.600 Fälle/Jahr), eine Kindertagesklinik für Psychosomatik, ein Sozialpädiatrisches Zentrum (2.000 Fälle/Jahr) und eine Kinderschutzambulanz.
Kinderpneumologie und Allergologie sind besondere Schwerpunkte der Klinik; in diesem Bereich arbeiten Sie eng mit der Chefärztin zusammen.

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit zehn Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie und die Frauenklinik mit Senologie und Geburtshilfe. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns.
Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.
Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr und wir unterstützen Ihre Radnutzung (JobRad).
Ihre Vergütung erfolgt nach BAT-KF.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. med. Monika Gappa, unter monika.gappa@evk-duesseldorf.de gerne zur Verfügung.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal www.karriere-evk-duesseldorf.de.  Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch.