Bereich: Sonstiges

Psychologe (m/w/d) für das SPZ

Wir suchen ab sofort für unser Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) des Evangelischen Krankenhauses Düsseldorf einen

Psychologen (w/m/d) - (Diplom / M.Sc.)

in Teilzeit (0,5 VK) - zunächst befristet bis zum 29.02.2024

 

 Ihre Aufgaben:

  • Psychologische Diagnostik von Kindern und Jugendlichen mit Störungen der Entwicklung, des Verhaltens, Behinderungen sowie chronischen Erkrankungen
  • Behandlungsplan mit den Betroffenen auf Wertebasis der ICF und psychotherapeutische Begleitung der Familien
  • Multidisziplinärer Austausch und Zusammenarbeit im SPZ-Team 
  • Netzwerkarbeit und Kooperation mit weiteren Institutionen außerhalb unseres SPZ

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) mit klinischem Schwerpunkt
  • Wünschenswert ist eine Ausbildung in der Verhaltens- oder systemischen Therapie oder zur/zum Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin/-en
  • Erfahrung in der  testpsychologischen Diagnostik und der Behandlung kindlicher Entwicklungs-/ Verhaltensstörungen
  • Strukturierter und kooperativer Arbeitsstil
  • Empathie, Sozialkompetenz und Neugier auf interkulturelle Begegnungen
  • Interesse, eigene Schwerpunkte einzubringen und aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unseres SPZ-Teams

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten, zwei Pflegeheime, ein Hospiz und weitere Einrichtungen.
Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns.

Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr und wir unterstützen Ihre Rad- oder eBikenutzung (JobRad). Ihre Vergütung erfolgt nach BAT/KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter des SPZ, Herr Dr. Johannes Buckard, unter der Telefonnummer  0211/919-3723 gerne zur Verfügung.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal www.karriere-evk-duesseldorf.de. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch.