Bereich: Funktionsdienst

Pharmazeutisch-technische Angestellte - PTA (m/w/d)

 

Wir suchen für unsere Gemeinschaftsapotheke des EVK Düsseldorf eine

Pharmazeutisch-technische Angestellte - PTA (m/w/d)

in Teilzeit - zum 01.11.2022 oder später

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA
  • Erfahrungen im Bereich der Sterilherstellung sind wünschenswert, aber nicht
  • Voraussetzung
  • Fähigkeit zur berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Freundliche und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Schwerpunkt im Bereich der Herstellung von patientenindividuellen Zubereitungen (Zytostatika, Antikörper, parenterale Ernährungslösungen)
  • Herstellung, Dokumentation und Prüfung in der Rezeptur und Defektur (unsteril)
  • Mitarbeit in der Versorgung der Stationen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten (Anforderungsmanagement, Kommissionierung)
  • Mitarbeit in weiteren Aufgabengebietender Krankenhausapotheke (z.B. Unterstützung bei der Durchführung von Stationsbegehungen)

Suchen Sie neue Herausforderungen und möchten in einer Krankenhausapotheke arbeiten: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Gemeinschaftsapotheke des EVK Düsseldorf versorgt mehrere Krankenhäuser mit Arzneimitteln und apothekenpflichtigen Medizinprodukten. Für die Kommissionierung steht uns ein Vollautomat (BD Rowa) zur Verfügung. In modernen Herstellungsräumen bereiten wir patientenindividuelle Zytostatikalösungen und sterile Lösungen u.a. Ernährungslösungen (TPN) für Früh- und Neugeborene zu.

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit zehn Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns. Zu der Stiftung zählen auch zwei Pflegeheime und ein Hospiz.
Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungs-möglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungs¬möglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr und wir unterstützen Ihre Radnutzung (JobRad).
Ihre Vergütung erfolgt nach BAT-KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Apotheke, Dr. Kluge, Telefon: 0211/919-4950.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal www.karriere-evk-duesseldorf.de.   Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im pdf-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch.