Bereich: Pflegedienst

MFA oder Arzthelferin (m/w/d) für unser Coronaabstrichzentrum

 

Für unser Coronaabstrichzentrum im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf suchen  wir ab sofort

MFA oder Arzthelferin (m/w/d)

in Teilzeit

 

 

  • Möglichkeit der Folgebeschäftigung in einem unserer stationären / ambulanten Bereiche für den Zeitraum nach der
    Corona-Pandemie
  • Stellenumfang 30 Std. / Woche
  • Dienstzeit: Mo.-Fr. 08:00-14:30 Uhr

Ihre Aufgaben:

  • Entnahme der Corona-Abstrich-Testungen bei unseren stationären Elektivaufnahmen
  • Entnahme der Corona-Abstrich-Testungen bei den Mitarbeitenden des Hauses
  • Administrative Vor- und Nachbereitung der Abstriche

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Arzthelferin bzw. Medizinischen Fachangestellten (MFA)
  • Sicherer Umgang mit den Ms Office-Anwendungen und eine Affinität zu EDV-Tools
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Freundlichkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Zuverlässige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise – auch in stressigen Situationen

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns.

Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die  Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungs- möglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr. Ihre Vergütung erfolgt nach BAT/KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Auskünfte vorab erteilt Ihnen gerne unser Pflegedirektor/Diakon, Herr Christian Lanz, unter der Telefonnummer 0211/919-4006.

Genau das, was Sie suchen?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem möglichen Eintrittstermin über unser Online-Portal.

Jetzt online bewerben

056215247K0.pdf