Bereich: Sonstiges

Erzieherin (m/w/d) für die Kinder- und Jugendstationen

 

Wir suchen zur Verstärkung des Behandlungsteams unserer Kinder- und Jugendstationen für das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf eine

Erzieherin (m/w/d)

in Teilzeitzeit (50%) als Elternzeitvertretung für mind. 1 Jahr – ab sofort oder später

 

 

Einfach stark – Ihr Profil:

  • Sie sind eine engagierte und kompetente pädagogische Fachkraft
  • Sie sind einfühlsam, verantwortungsbewusst, aufmerksam und lassen sich gerne auf die Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern ein
  • Sie haben hohe persönliche und soziale Kompetenz verbunden mit Organisations- Kommunikations- und Koordinationstalent

Hier kommt Ihr Einsatz – Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von Kindern und Jugendlichen während ihres stationären Aufenthaltes
  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung und -bewältigung
  • Begleitung von Kindern in der Spieloase und gestalten geeignete Spiel und Freizeitangebote
  • Gestaltung einer vertrauensvollen und tragfähigen Atmosphäre, in der sich die Kinder und Jugendliche angenommen fühlen
  • Mitwirkung bei der pädagogisch- konzeptionellen Arbeit

Wir freuen uns, wenn Sie ein Teil des Teams werden – Wir bieten Ihnen:

  • einen krisensicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kosten-übernahme durch den Arbeitgeber
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr
  • vergünstigte Überlassung von Fahrrädern und Pedelecs (JobRad)
  • eine Vergütung nach BAT-KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen vorab gerne Frau Sandra Cremer (Pflegedirektorin) oder Herr Sascha Bakos (Pflegedienstleiter), Telefon: 0211/919-4006.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal und laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch:
www.karriere-evk-duesseldorf.de.