Bereich: Ärztlicher Dienst

Diplom-/Sozial-/Heilpädagogen bzw. Mitarbeiter mit entsprechendem Masterabschluss (m/w/d)

Für die Ärztliche Kinderschutzambulanz (Leitung Frau Dr. Gabriele Komesker) suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Teilzeit mit 25 Wochenstunden zum 01.07.2020 einen

 

Diplom-/Sozial-/Heilpädagogen bzw.

Mitarbeiter mit entsprechendem Masterabschluss (m/w/d)

                        

 

 

 

 

Ihr Profil

  • Berufserfahrung
  • Freude an der Arbeit im Team mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Erfahrung im Themenbereich von Gewalt, Traumatisierung und Kinderschutz wünschenswert
  • Ganz oder weitgehend abgeschlossene therapeutische Zusatzausbildung / Approbation
  • Interesse an der Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern erwünscht, aber nicht erforderlich, Ausbildung in Marte Meo, Entwicklungs-psychologischer  Beratung und Eltern-Säuglings-Kleinkind-Psychotherapie ebenso

Ihre Aufgaben

  • Kinderpsychiatrische/kinderpsychologische Diagnostik mit Kindern und Jugendlichen unter Einbezug wichtiger Bezugspersonen
  • Beratung von Eltern und Fachleuten bei Fragen zu Kindeswohl und Kinderschutz
  • Optional: Tätigkeit in unserer Baby- und Kleinkindsprechstunde

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns.

Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr. Ihre Vergütung erfolgt nach BAT-KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Auskünfte vorab erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Gabriele Komesker unter Telefon 0211/919-3700.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal www.karriere-evk-duesseldorf.de. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins  hoch.

Jetzt online bewerben