Bereich: Funktionsdienst

Anästhesietechnische Assistenten,ATA oder Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (m/w/d)"

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und für später

Anästhesietechnische Assistenten, ATA
oder Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (m/w/d)

mit Erfahrung im Anästhesie-Bereich im OP

Ihr Profil:

  • Sie bringen eine Ausbildung als Fachkrankenpfleger Anästhesie oder als Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung mit oder sind Anästhesietechnischer Assistent
  • Als Ansprechpartner für Patienten und deren Angehörige zeigen Sie Einfühlungsvermögen und professionelles Kommunikationsverhalten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
  • Sie verfügen über technisches Verständnis für den Umgang mit medizinischen Geräten
  • Sie sind teamfähig, belastbar und arbeiten gut mit der Funktionsleitung / Stellvertretung zusammen
  • Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist für Sie selbstverständlich

 

 Ihre Aufgaben:

  • Sicherer, professioneller Umgang mit Medizingeräten, insbesondere mit Beatmungsgeräten
  • Assistieren beim Einleiten, der Aufrechterhaltung und der Ausleitung der Anästhesie
  • Notfallversorgung
  • Mitgestaltung der patientenorientierten, berufsübergreifenden Arbeitsabläufe und Unterstützung des Teams bei der Sicherung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität
  • Postoperative Überwachung der Patienten im Aufwachraum

 

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns.

Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr. Ihre Vergütung erfolgt nach BAT/KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.

Ein Hospitationstag ist jederzeit möglich.

Auskünfte vorab erteilt Ihnen gerne unsere OP-Managerin, Frau Gabriele Hansen, unter der Telefonnummer 0211/919-3851.

Genau das, was Sie suchen?

Dann bewerben Sie sich bitte online auf unserem Karriereportal www.karriere-evk-duesseldorf.de. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe des möglichen Eintrittstermins hoch.

Jetzt online bewerben